Unsere moderne Produktion arbeitet nach handwerklicher Tradition

ClausMitWurstkorb

Für die wöchentliche Schlachtung werden die Tiere von uns mit eigenem Viehtransporter abgeholt. Dabei beträgt die maximale Fahrzeit 20 Minuten, da die landwirtschaftlichen Betriebe im näheren Umkreis liegen. Der kurze Transport und der ruhige Umgang mit den Tieren führen dazu, dass die Tiere stressfrei bei uns ankommen. Unser Schlachtpersonal ist gut ausgebildet und erfahren im Umgang mit den Tieren. Jeder Handgriff sitzt. Dadurch wird jede Hektik vermieden, was sich positiv auf die Fleischqualität auswirkt. Das schlachtfrische Fleisch ist der Beginn unserer hochwertigen Qualitätskette und auch ­­­­die Grundlage und Garantie für beste Fleisch- und Wurstprodukte. Das Ergebnis ist ein schmackhafter, zarter und saftiger Braten oder eine Wurst, die feiner schmeckt und höchsten Genuss bringt. Hinzu kommt eine insgesamt verbesserte Haltbarkeit, da das Fleisch nicht übersäuert ist. Das Fleisch kommt nach dem Schlachten über Nacht ins Kühlhaus und wird am nächsten Morgen zerlegt. Anschließend kommt es direkt in den Laden oder wird sofort verarbeitet.
Schlachten, Zerlegen und Verarbeiten geschehen bei uns zügig hintereinander in Handarbeit. Stufe um ­­Stufe der Verarbeitung erfolgt schnell, sauber, zeitlich zusammenhängend und am gleichen Ort, so wie es früher einmal selbstverständlich war. Da wir eine kleine Fleischerei sind, können wir alle qualitätsbestimmenden Faktoren selbst kontrollieren und beeinflussen. Dies ist ein großer Vorteil. Produktions- und Vertriebsverfahren sind darauf ausgelegt, die gesundheitsdienliche Frische und Reinheit der Lebensmittel mit hoher Qualität zu garantieren. Unsere gesamte Produktion unterliegt höchsten Hygienestandards. Von unserer Hygienebeauftragten wird die Anwendung dieser Standards, gemäß dem HACCP-Konzept, kontrolliert und schriftlich dokumentiert. Die tägliche Auslieferung unserer frischen, hochwertigen Produkte erfolgt durch eigene, gekühlte Lieferfahrzeuge.

Fleischbeschau

Bratwurst

 

Arabeskenlinie

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok